Sonntag und Feiertag einkaufen in Österreich

Während es in den umliegenden Nachbarstaaten ein reichhaltiges Angebot von Geschäften und Supermärkten gibt, die auch am Sonntag und an Feiertagen offen haben, ist das in Österreich eher eine Seltenheit. Das hat mit strengen Gesetzen für den "Ladenschluss" zu tun. In den meisten Regionen ist es zwischen Samstag Abend um 18 Uhr und Montag früh nicht erlaubt Geschäfte offen zu halten.

Dennoch einkaufen am Feiertag

Die Österreicher, vor allem jene auf dem Land, sind es inzwischen gewohnt, dass Sie am Sonntag, wenn Sie Lebensmittel benötigen, eine Tankstelle aufsuchen. Viele Tankstellen-Ketten und Tankstellenbetreiber haben sich mit einem eigenen kleinen Mini-Supermarkt ein zweites Standbein geschaffen. Ursprüglich - und während der normalen Geschäftsöffnungszeiten ist das auch so - gedacht als Lösung für Reisende, hat sich das Verhältnis inzwischen geändert. Immer mehr Tankstellen werden schon nicht mehr wegen Bezin oder Diesel von den örtlichen Bewohnern angefahren, sondern um etwas einzukaufen. Dringed benötigte Getränke zu beschaffen oder auch einfach Brot und Milch zu erwerben.

Vor 30 Jahren waren es eher noch die Bauern im Dorf, bei denen man auch am Sonntag anläuten konnte um sich Brot, Milch oder Eier zu beschaffen. Nachdem aber Tankstellen und Tankstellen-Ketten in Zusammenarbeit mit Supermarkt-Marken wie Spar, Billa, Merkur und ähnlichen begonnen haben kleine Mini-Supermärkte in den Tankstellen zu betreiben, hat sich dieses Bild geändert.

Einkaufen am Sonntag

In vielen Bundesländern in Österreich aber auch in der Bundeshauptstadt Wien, sind die Bahnhöfe mit Bahnhof Citys zu den Hotspots der Sonntags-Einkäufer geworden. Wo kein Bahnhof in entsprechender Größe vorhanden ist, dass er auch ein kleines Einkaufszentrum beherbergen würde, sind es vor allem kleinere Geschäfte in Tourismuszonen, wo das fallweise von den Bundesländern dann mit Sondergenehmigungen gestattet wir die Geschäfte offen zu halten, auch die Tankstellen geworden. Dorthin pilgern vor allem die Österreicherinnen und Österreicher, die am Samstag noch eine Kleinigkeit vergessen haben. Das Angebot an Waren ist überschaubar, meist bekommt man aber Dinge für den täglichen Bedarf inzwischen auch auf den Tankstellen.

Die Bundesländer

Wir haben zusammengestellt, wo man in den Bundesländern in Österreich am Sonntag einkaufen kann. Auch an Feiertagen sind diese Geschäfte in den meisten Fällen geöffnet. Es empfiehlt sich jedoch bevor man hinfährt, noch einmal genauer nachzusehen, denn einige Feiertage sind auch hiervon betroffen oder die Öffnungszeiten - zB em Heiligen Abend (24. Dezember) - sind anders als an normalen Feiertagen oder Sonntagen.

Links zu digitalen Angeboten

Einladungsmanagement und Gästelistenmanagement
Einladungsmanagement

Einladungsmanagement und Gästelisten verwalten auf ganz einfache Art und Weise mit einem professionellen Tool. Keine Software muss installiert werden, einzig und allein ein Webbrowser genügt.

Einladungsmanagement

Brillen, Kontaktlinsen, Augenlaser-Technik
Sehen oder nicht sehen?

Augenkrankheiten, Brillen, Kontaktlinsen und auch Augenlaser-Technik, diesen Themen widmet sich die Online-Präsenz DER DURCHBLICK. Hier geht es auch um Barrierefreiheit von Webseiten im Netz.

Der Durchblick